Dunkelfelddiagnostik

Die Dunkelfelddiagnostik nach Prof. Dr. Enderlein ermöglicht in vielen Fällen eine genaue Bestimmung der Krankheitsursache über die Betrachtung und Analyse des Blutes. Hierdurch kann in vielen Fällen präzise auf die eigentliche krankheits- und erregerspezifische Ursache eingegangen werden. Eine nachfolgende Therapie mit Hilfe verschiedenster Präparate aus der Komplementärmedizin sowie der Einsatz geeigneter Ausleitungs- und Sanierungsverfahren kann in den überwiegenden Fällen eine vollständige Wiederherstellung der Gesundheit erreichen.

Labordiagnostik

Es werden 50 Laborwerte bestimmt, die sehr qualifizierte Aussagen über die Organfunktionen, Stoffwechsellage und das Immunsystem zulassen. Außerdem können wir durch bioenergetische Analyseverfahren ernährungsbedingte Störungen aufdecken.

 

 

Labor-Diagnose

Es werden 50-70 Laborwerte bestimmt, die sehr qualifizierte Aussagen über die Organfunktionen, Stoffwechsellage und das Immunsystem zulassen. Die Untersuchungsergebnisse werden nach klinischen, naturheilkundlichen und seelisch/ geistigen Gesichtspunkten ausgewertet.

 

Klinische Diagnose

Wir erfassen die gesamte Krankengeschichte (Anamnese) und nehmen eine ganzheitliche körperliche Untersuchung für die Diagnose vor.

 

Zahnmedizinische Diagnostik

Zahnherde oder Amalgambelastungen führen bei chronischen Erkrankungen häufig zu Therapieblockaden. Die Zusammenarbeit mit gesamtheitlich denkenden Zahnärzten ermöglicht uns, diese Störfaktoren zu finden und zu beseitigen.

 

Kinesiologie

In den Zellen unseres Körpers sind alle je gemachten Erfahrungen gespeichert. Über eine kinesiologische Behandlung lassen sich Stressfaktoren und ihre Ursprünge aufdecken und lösen.

 

Kooperation mit Schulmedizin

Wir arbeiten eng mit Orthopäden, Zahnärzten, Radiologen, Gynäkologen und Internisten zusammen.